Schüler des Berufskollegs für Medien & Gestaltung | Technische Dokumentation an den IB Beruflichen Schulen Reutlingen sind nach Köln in die Profistudios von MMC gereist. Dieses Studiogelände mit 22 Studios ist eines der modernsten und größten in Europa und bietet aktuellste Produktionstechnik und hocheffiziente Postproduktion, produziert Serien und Spielfilme für alle Mediengattungen und arbeitet auch international.

 

   

Die Schüler waren sehr interessiert und konnten sich auch vom Bühnenbau und allen technischen Angeboten vor Ort ein Bild machen. Sie haben dann ihre eigene Talk-Show umgesetzt: Die Vorarbeiten waren im Unterricht entwickelt worden, um dann alle Rollen selbst zu übernehmen: Von der Regie über die Kameraführung bis hin zur Moderation haben die Schüler alles begeistert und motiviert selbst ausgeführt.

Die Reise war ein großer Gewinn für unsere Medienklassen, die durch diesen Praxiseinblick ihre Fächerwahl einmal mehr bestätigen konnten und bewiesen haben, dass sie ihre Talente und Kenntnisse umfangreich ausbauen konnten.