Am Do., den 12.11.20 durfte unsere Schule Herrn J. Johannisson, Mitarbeiter der Universität Ulm, begrüßen.

In einem 90-minütigen Vortrag zum Thema „Klimawandel“, erläuterte er uns wie komplex das Thema „Nachhaltigkeit“ ist und wie viele Faktoren beim Klimawandel eine Rolle spielen.

Den Schülern und Schülerinnen wurde verdeutlicht wie stark der Konsum, die Klimaerwärmung voran treibt und welche Bedrohung das aktuelle Verhalten der Menschen auf die Zukunft unserer Erde und die Lebensräume von Mensch und Tier darstellt.

Wir wurden zudem mit einigen überraschenden Öko-Bilanzen hinsichtlich Baumwolltaschen und Strohhalmen konfrontiert.

Insgesamt freuen wir uns sehr, dass sich Herr Johannisson die Zeit genommen hat, unseren Schülern und Schülerinnen einen wissenschaftlichen Einblick in dieses ernste und komplizierte Thema zu geben.