Fächerübergreifender Unterricht in BK TD 2a: Deutsch / Film & Foto

Praktisches Umsetzungsbeispiel 

Das Konzept des mehrdimensionalen Lernens ist ein Schlüssel zum Lernerfolg. 

Nachdem die Schüler*innen die Kurzgeschichte „Im Spiegel“ von Margret Steenfatt (1984)  im Deutschunterricht gelesen und analysiert haben, mussten sie sich im Fach Film/Foto aktiv einbringen und vielfältige Zugänge zu Form und Inhalt des Textes finden. Das Qualitätsmerkmal „literarischer Anspruch“ soll nicht als Barriere wirken, sondern eine Schlussfolgerung der aktiven Auseinandersetzung mit der Kurzgeschichte sein. 

Wie die Schüler*innen das Gelesene reflektiert und szenisch dargestellt haben, können Sie in dem Film sehen, den die Schüler*innen selbst produziert haben.

Viel Spaß beim Schauen!!!

(Text verfasst von O. Gutbrod)

https://www.youtube.com/watch?v=CBoSI_9nMyc

https://youtu.be/3fhiyX4GhKU